top of page

Willkommen zu

Welches Brettspiel-Kollektiv

Kid Splaining

Welches Brettspiel ist ein Kollektiv. Ein Forum, um die großartige Arbeit, die Sie alle leisten, zu teilen und zu präsentieren.

 

Kid Splaining hat erstaunliche Inhalte, die mit Kindern gedreht wurden, aber für Erwachsene.  Ich würde gerne ihre Arbeit mit Ihnen teilen, also werde ich hier auf ihre YouTube-Videos verlinken. 

 

„Jarred und Peyton (und manchmal Mama und Papa) erklären, wie man unsere Lieblings-Familienbrettspiele spielt. Folgen Sie uns auf jeden Fall weiterFacebookund Instagram@Kid.Splaining, und twittern@Kid_Splainingfür mehr tolle Brettspielinhalte!"

Kid Splaining

Willkommen zu

Welches Brettspiel-Kollektiv

Freunde sein

Welches Brettspiel ist ein Kollektiv. Ein Forum, um die großartige Arbeit, die Sie alle leisten, zu teilen und zu präsentieren.

 

Ich liebe wasFreunde seintun. Ihre Videos machen Spaß beim Anschauen und bringen Ihnen viel über Spiele aus verschiedenen Kategorien bei. Sie machen auch viele Instagram-Shout-Outs in ihren Videos, also warum folgen Sie nicht ihrer Gebühr und machen mit beim Spaß?

„Freundschaft ist einer der wichtigsten Aspekte des Lebens. Für uns hat alles mit dem gemeinsamen Spielen begonnen! Wir möchten unsere Liebe für Spiele und unsere Liebe für die Pflege von Freundschaften teilen.“

Being Freinds
WBG YouTube

Der YouTube-Kanal des neuen Brettspiels What

Hey! Dein YouTube  Chanel ist unglaublich! Wie kam es dazu, geben Sie mir Ihre Entstehungsgeschichte?

 

Erstmal vielen Dank! Nun, ich muss damit beginnen, dass ich erkläre: Freunde zu sein ist nicht nur ich, Evan! Alles, was Sie auf unserer Instagram-Seite sehen, bin ich, aber Being Friends sind ich, mein Bruder Alex und zwei unserer besten Freunde, Jacob und Nathan. Alles begann damit, dass Alex damit zu kämpfen hatte, wie viel Zeit ein Vollzeitjob ihm ließ, während er frisch verheiratet war und sich immer noch Zeit für seine Freundschaften nehmen wollte! Er wusste, dass es einen anderen Weg geben musste, seinen Lebensunterhalt zu verdienen. YouTube wurde als Option angeboten, und wir hatten in der Vergangenheit YouTube-Kanäle, nur zum Spaß! Sehr schnell war uns klar, dass das Thema für unseren Kanal Spiele sein musste. 

 

Wir alle sind mit Brettspielen und Videospielen aufgewachsen, und das war die Grundlage all unserer Freundschaften. Das war etwas, wofür wir alle leidenschaftlich waren, und wir waren so aufgeregt, diese Leidenschaft mit der Welt zu teilen! Durch viele Gespräche gelangten wir zu der einfachen Idee, dass der Grund, warum wir Spiele so sehr liebten, darin lag, wie sie Freundschaften so gut pflegten! Gemeinsame Leidenschaften zu haben und Erfahrungen miteinander zu teilen, ist eine so schöne Art, sich miteinander zu verbinden. Einfach gesagt, für uns dreht sich bei unserer Liebe zu Spielen alles um eine Sache; Freunde sein.

 

Was für eine großartige Basis, um ein solches Projekt zu starten. Wie bist du zum Gaming gekommen?

 

Für Alex und mich waren sowohl Brettspiele als auch Videospiele ein großer Teil unserer Kindheit! Wir sind mit der Liebe zu Nintendo aufgewachsen und das gemeinsame Spielen von Videospielen wie Kirby Superstar war eine so besondere Erinnerung! Und meine Lieblingserinnerungen waren lange Nächte mit unseren Onkeln und Tanten, die Brettspiele spielten! Es gab immer unglaublich viel Gelächter und einfach so viele lustige Momente. Erst kurz vor der späten High School und nach dem Abschluss tauchten wir wirklich kopfüber in die Welt von Tabletop ein. Seitdem habe ich meine Sammlung auf über 100 Spiele erweitert, Tendenz steigend, und ich verliebe mich weiterhin in dieses Hobby!

 

Klingt sehr vertraut! Was sind Ihre Pläne für den Kanal? 

 

Wir stellen uns vor, dass Being Friends eines Tages zu einer Karriere für uns wird! So können wir uns voll und ganz auf den Kanal, die Branche und das Hobby konzentrieren! Wir möchten die Freude und die unglaublichen Erfahrungen, die Spiele mit sich bringen, an alle weitergeben, die wir können! Darüber hinaus entwickeln wir alle leidenschaftlich gerne Spiele! Obwohl wir noch kein Spiel fertiggestellt haben, haben wir viele Spieledesign-Projekte in Arbeit und träumen davon, eines Tages unsere Spiele zu veröffentlichen! Game Design ist eines unserer Lieblingsdinge überhaupt. Als ich über das Potenzial nachdachte, in Zukunft ein Spiel zu veröffentlichen, wurde mir klar, dass es unglaublich hilfreich wäre, wenn ich eine Community von Spielern um mich herum aufbauen könnte, die mir vertrauen, wenn der Tag kommt, an dem ich bereit bin, etwas zu veröffentlichen Augen sofort darauf, damit es weniger ein Schuss ins Blaue ist! Wir haben viele andere Visionen und Träume, wie wir der Community dienen können, Services, die wir anbieten könnten, und andere Content-Streams, die wir erkunden könnten! Wer weiß, wie lange das noch dauert! Wobei ich sagen kann, dass wir derzeit prüfen, wie Live-Streaming aussehen könnte! Also, darauf achten!

 

Genial! Ich kann es kaum erwarten! Wenn du einen Spieleabend mit irgendeinem Designer haben könntest, wer wäre das und warum?

 

Es gibt so viele, mit denen ich gerne reden würde und hoffentlich eines Tages dazu in der Lage sein werde! Derjenige, der mir am meisten in den Sinn kommt, ist Jamey Stegmaier. Obwohl ich ein großer Fan all seiner Designs bin, ist der Hauptgrund, warum er es sein müsste, seine einzigartige Perspektive auf die Branche! Er ist gleichzeitig Spieler, Designer, Herausgeber und Ersteller von Inhalten, daher wären seine Erkenntnisse für uns von unschätzbarem Wert, da wir davon träumen, eines Tages zu sein!

 

Ja, er würde auf jeden Fall auf meiner Liste stehen! Auf welche Spiele, die in den kommenden Monaten herauskommen, freut ihr euch am meisten?

 

Die neue Erweiterung von Spirit Island, Jagged Earth, sollte in den nächsten Monaten ausgeliefert werden, und Mann, ich bin unglaublich begeistert. Im Moment hat Spirit Island das Potenzial, mein Lieblingsspiel aller Zeiten zu werden, und ehrlich gesagt gehe ich davon aus, dass diese neue Erweiterung es an die Spitze bringen wird! Es werden dieses Jahr nicht viele Spiele veröffentlicht, die ich mir für eine Weile zulegen werde, da die meisten Spiele, die ich am Ende kaufe, nicht super neu sind! Ich informiere mich ständig über all die neuen Spiele!

 

Aber die anderen Spiele auf dem Weg durch Kickstarter sind Oath, Aeon's End: Outcasts (eine weitere Erweiterung), Railroad Ink Challenge Collector's Edition (eine Art Erweiterung) und The Root RPG! Außerdem brauchen wir die Pandemie-Saison 0 ... Wir müssen jedoch zuerst die 2. Staffel beenden ...

20120714_161303.jpeg

Willkommen zu
Welches Brettspiel-Kollektiv
Pads & Pawns

Welches Brettspiel ist ein Kollektiv. Ein Forum, um die großartige Arbeit, die Sie alle leisten, zu teilen und zu präsentieren.

 

Ich habe Nick von P&P zum ersten Mal als Blogger für Zatu getroffen. Er ist dort sozusagen der „Daddy“! Ich liebe seine Arbeit, Leidenschaft und Reichweite und ich denke, Sie werden Schwierigkeiten haben, einen Vlogger mit einem größeren Wissen über das Hobby zu finden. Obwohl er Pandemic nicht mag! (aber aus guten Gründen, frag ihn!)

"Schnelle Videos zu allen Arten von Brettspielen! Wir probieren immer gerne neue Dinge aus, also lassen Sie es uns wissen, wenn Sie irgendwelche Wünsche haben!"

IMG_8287.jpeg
BD&D

Wir haben uns kürzlich mit Nick zusammengesetzt und uns unterhalten, um mehr über seinen Hintergrund in der Spielebranche zu erfahren. (Dieses Interview enthält Affiliate-Links). 

Ich spiele also seit ungefähr sechs Jahren moderne Brettspiele. Wie die meisten Dinge, die mir Spaß machen, sprang ich mit beiden Beinen hinein und startete einen YouTube-Review-Kanal als kreatives Ventil. Dadurch kam ich in die Facebook-GruppeBrettspiel-Belichtungin seinen Anfängen. Dadurch wurde ich auf den damals noch jungen Zatu-Blog aufmerksam und ich bewarb mich als Autorin. Von da an war es ein bisschen verschwommen, als ich mich selbstständig machte und mit ein paar Unternehmen zusammenarbeitete. Ich habe Social Media, Kickstarter-Beratung, Regelbücher, Artikel und Videos gemacht und jetzt ist Zatu mein Hauptkunde und ich kann eine breite Palette von Dingen in der Branche tun. Wir waren auch in der Lage, Board Game Exposure zu monetarisieren, indem wir Marketing mit dem Wissen, das wir über Kickstarter gewonnen haben, anbieten.


Toll, was hat dich als Spieler zum Hobby gebracht?

 

Als ich ein Kind war, haben wir Familienbrettspiele gespielt – Trivial Pursuit, bildhaft und ähnliches. Aber wir hatten auch eine Vorliebe für Dingbats und machten Shows wie Schlagworte zu Spielen. Dann habe ich mir meine erste Konsole geholt und mich für längere Zeit mit Videospielen beschäftigt. Dann besuchte mich eines Tages mein Bruder und hatte Fluxx and Dixit bei sich. Ich war süchtig! Ich habe King of Tokyo in einem örtlichen Waterstones gefunden und ein Videospiel verkauft, um es zu kaufen. Ich habe seitdem nicht mehr zurückgeschaut, obwohl diese erste Kopie eine fehlerhafte Komponente hatte!

 

Du wurdest kürzlich als Zatu Daddy beschrieben! Erzählen Sie uns, wie Sie an der Website beteiligt waren und welche Rolle Sie dort spielen. 

 

Ich helfe Zatu in den Bereichen, in denen mein Wissen und meine Erfahrung sinnvoll eingesetzt werden können. Kürzlich hat dies more verantwortlichkeiten mit dem Blogging-Team übernommen. Dazu gehört das Lektorat, was mich erleichtert macht, dass ich jetzt nicht mehr so viel schreibe, weil es viel einfacher ist, das Schreiben anderer Leute zu redigieren als das eigene! Ich engagiere mich auch stark in den Kongressen und Ausstellungen Zatu Attends was sehr viel Spaß macht. Ich bin auch sehr stolz auf unsere wöchentliche Live-Show und suche immer nach Möglichkeiten, sie zu verbessern. Wir möchten Brettspielunterhaltung bieten und es ist überraschend herausfordernd, wenn Sie durch die Webcam eingeschränkt sind! 

 

Die Live-Show ist großartig!  Erzählen Sie uns von Ihren eigenen Kanälen, wie sie angefangen haben und was die Leute dort finden können. 

 

Ich betreibe Board, Deck & Dice auf Youtube, Instagram, Facebook und Twitter. Alle meine Nicht-Zatu-Inhalte gehören hierher, obwohl ich die Entscheidung treffen musste, aus Zeitgründen und der Tatsache, dass ich für die Vermarktung einiger davon bezahlt werde, nicht so viele Kickstarter-Vorschauen anzunehmen. Das geschieht in der Facebook-Gruppe Board Game Exposure. Es ist wie jede Brettspielgruppe mit vielleicht mehr an Schwerpunkt auf das Teilen von Projekten. Obwohl wir eine Engagement-Rate von 80 % haben und das ist das Wichtigste für uns. 


Ich verstehe warum, es ist eine brillante Gruppe. Was sind deine Top-5-Spiele im Moment?

 

Gerade jetzt ist ein guter Begrenzer! Ich muss jetzt sagen: it's 

1 -nutze den Tag. Ich liebe dieses Spiel und es gibt eine ausgezeichnete Version on yucaipa.de

2 -Metro Xmacht einige interessante Dinge mit Effizienz und Glück und kann über Skype gespielt werden.

3 -Nova Luna- ein kleiner Sprung auf den fahrenden Zug, aber ich war super suspicious going in. Es ist jedoch ein wirklich solides Rätsel/Rennen. Auch hier ist Effizienz ein großer Faktor. Außerdem gibt es eine Version von Tabletop Simulator, sodass ich mehr als andere Spiele spielen konnte. Außerdem genießt es meine Frau, die kein Gamer ist!

4 -Flip-Over-Frosch- das ist ein a echter Leckerbissen in einer kleinen Schachtel. Ausgezeichnetes Spiel und eines, das mein Sohn liebt. 

5 -Schobu- ein moderner Zwei-Spieler abstract, der leicht regiert, aber sich wie ein Traum spielt!

Sie erwähnen dort Tabletop, Online-Gaming ist in letzter Zeit ein bisschen zu einer Sache geworden. Was sind Ihre Gedanken dazu?

 

Ich hatte ein bisschen a Vorsprung, da mein Freund auch von zu Hause aus arbeitet, also haben wir oft ein a yucata oder Board Game Arena-Spiel für unterwegs im_cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_background. Wenn ich selbst ein Spieler bin, wenn ich ein neues Spiel in einer virtuellen Umgebung spiele und es genieße, möchte ich eine physische Kopie! Ich denke, die meisten von uns sind so. Ich bevorzuge die Lösungen, die für Sie „die Regeln durchsetzen“. Aber mit Tabletopia und Tabletop Simulator können so viel mehr Spiele gespielt werden, und wenn die Leute wissen, was sie tun, kann es so schnell gehen wie im wirklichen Leben. Sie gedeihen jetzt natürlich, aber ich hoffe, dass die Leute sie weiterhin benutzen. Wir haben einen virtuellen Spieleabend für Zatu-Blogger gestartet und ich möchte, dass das weitergeht, da wir uns sonst praktisch nur auf Kongressen treffen würden. Obwohl es für mich nicht das Original ersetzt und wahrscheinlich nie ersetzen wird, denke ich, dass es eine großartige Option ist, und die Optionen ermöglichen es Ihnen, sich auf einem Niveau zu engagieren, mit dem Sie sich wohl fühlen.
 

Ich stimme zu! Was sehen Sie in der Zukunft? Was kommt als nächstes für dich? 

 

Ich bin happy bei Zatu und da ich einige ihrer Träume eingeweiht habe, würde ich gerne sehen, wie sie sich verwirklichen und an ihnen beteiligt sein. Ich habe ein paar of prototypes entworfen, die ich ein wenig aufpolieren möchte. Ich denke, dass mich das Reviewen und Vorschauen von Spielen zu einem besseren Entwickler als Designer gemacht hat, und ich würde das gerne mehr erforschen. Ich bin in meinem Feedback sehr ehrlich, biete aber auch das an, was ich als „Korrekturen“ für alles betrachte, was mich stört. Oft landen diese im letzten Spiel, also scheint es gesunder Menschenverstand zu sein. Ich genieße es auch, Regelbücher zu verbessern. Ich habe meinen Namen jetzt in ein paar gehabt und es ist ein echter Buzz. Um ehrlich zu sein, wäre ich viel lieber Entwickler und/oder Regelbuch-Editor, als eine Million Abonnenten auf YouTube zu bekommen!

Spannend! Welchen Spieleautor hättest du am liebsten zum Spieleabend und warum? 

 

Das fällt mir leicht – Fabian Zimmermann, Designer von Tiefe Taschen, das später als veröffentlicht wurdeGuteCritter. Es ist so ein gutes Design und sehr interaktiv. Fabian wurde auf meine positiven Bewertungen aufmerksam und kam tatsächlich vorbei und stellte sich in Essen 2019 vor. Ich war hin und weg! Ich würde mich gerne mit ihm zusammensetzen und Spiele spielen und mehr darüber erfahren, wie er dieses Spiel gemacht hat, das meiner Meinung nach in jeder Sammlung sein sollte.

 

Knapp dahinter kommt das Designerteam von Final Frontier, aber ich durfte bereits viele Spiele und Mahlzeiten mit ihnen einnehmen, da sie mich nach Essen mitgenommen haben – ich empfehle dringend, sich freiwillig für sie zu melden, wenn sich die Gelegenheit ergibt!

 

Es war großartig, mit Nick zu sprechen, Sie können mehr von seiner Arbeit in den Links sehen, die ich hier posten werde. Oder warum schaust du nicht gleich auf seinem Kanal vorbei und klickst auf den Abonnieren-Button.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram
bottom of page