top of page
hero time.

Sie entwerfen. Wir machen!

Es gibt viele Designer da draußen mit einem großartigen Spiel. Aber wie weiter? Die Entwicklung Ihrer Idee zu einem fertigen Produkt kann eine entmutigende Aufgabe sein, aber Hersch ausHeldenzeithat einige mögliche Lösungen vom anfänglichen Kunstdesign, IP-Schutz bis zur endgültigen Fertigung für Sie!

Picture1.png
20190815_172309.jpg
Zaberia Front PNG.png
12eb0ba7b7777d90ecb332ae4238554.png

Hallo Hersch, danke, dass Sie mit uns gesprochen haben. Also, was hat dich zuerst zu Brettspielen gebracht?

Wir sind fünf Brüder in meiner Familie und wir sind in einer kleinen Kleinstadt mit etwa 100 Familien aufgewachsen. Meine Eltern glaubten nicht an Fernseher oder Computer, also mussten wir einen Weg finden, uns selbst zu unterhalten. Es gab nicht allzu viele Brettspiele in unserer Gegend, aber wir hatten eine Sammlung einiger Klassiker wie Stratego, Risk, Scotland Yard, Cluedo usw. Jedes Wochenende, nachdem wir alle unsere Schularbeiten beendet hatten, saßen wir zusammen und spielten einige davon diese Spiele. 

 

Genial! Klingt idyllisch! Wie bist du von dort zu dem Geschäft gekommen, das du jetzt hast, wo du Leuten hilfst, Spiele sicher und erschwinglich zu veröffentlichen?

In den Sommerferien war es so heiß, dass wir tagsüber das Haus nicht verlassen konnten, und mein älterer Bruder Barry holte seinen Koffer mit Legosteinen heraus und fing an, all diese Roboter und Charaktere zu bauen. Das war der Beginn seines Spiels“,Zaberien.“ Wir verwendeten die Legosteine als Einheiten und die Fliesen auf dem Boden als Gitter. Siebzehn Jahre später, im Jahr 2016, nachdem wir erwachsen waren, war Barry bereit, sein komplettes Spiel zu veröffentlichen, und ich lebte bereits in China. 

Als Barry fertig war, bat er mich, ihm bei der Herstellung seines Spiels zu helfen, und so begann meine Reise. Ich fing an, in ganz China nach den besten Fabriken zu suchen, mit denen ich zusammenarbeiten konnte, ich besuchte und überwachte die Produktion und so weiter. Es gab viel zu lernen und viele Herausforderungen zu meistern, aber langsam bekam ich die Sache in den Griff, bis ich mich 2019 sicher genug fühlte, anderen Entwicklern von Brettspielen zu helfen, hervorragende Spiele zu machen. 

 

Brillant, also sprechen Sie über einige der Spiele, an deren Herstellung Sie mitgewirkt haben.

Nun, zuerst gibt es die Spiele, die mein Bruder bei E-Mobility NOW gemacht hat, Spiele wieZaberien,Sprengboxen, zufällige Dungeons und andere. Dann habe ich eng mit dem größten Verlag in Israel, YisraToys, zusammengearbeitet, der zahlreiche Puzzles und andere Spiele herstellt. 

Als ich kürzlich auf einige Kickstarter-Publisher stieß, die Schwierigkeiten hatten, einen zuverlässigen Hersteller mit akzeptablen Preisen und Qualitätssicherung zu finden, entschied ich mich, auch den Entwicklern von KS-Brettspielen zu helfen, einige Beispiele sindTri um zu gewinnenundBlocker.

 

Welches Spiel hättest du am liebsten gemacht?

Es ist eine schwierige Frage! Persönlich spiele ich gerne leichtere, familienorientierte Spiele, also würde ich von allen großen Publishern da draußen sagen, dass mein Top-Spiel TMG istLeckere Minstrel-Spieleund aus deren Spielen hätte ich gerne gefertigtGoldener WestenoderAmun Ra, aber sie haben mit ihrer aktuellen Lieferkette fantastische Arbeit geleistet und jedes ihrer Spiele wird nach den höchsten Standards produziert. 

Abgesehen von großen Publishern würde ich gerne an einigen Indie-Spielen kleiner Erst-Zweit-Publisher teilnehmen. So wie dieCheops-Pyramide,TACO und noch massivere Spiele wie zPax Wikingervon ION/Sierra Madre-Spielen. 

 

Wie sieht die Zukunft des Unternehmens aus?

Nun, ich sehe HeroTime eher als ein Ökosystem für Brettspielentwickler aller Größen, nicht nur als Hersteller. Derzeit bieten wir bereits Unterstützung bei Marketing, IP-Schutz, Fulfillment, der Suche nach Rezensenten, Künstlern und mehr an, aber langfristig möchte ich Spiele zu Mainstream-Unterhaltung machen und Verkäufe und Einnahmen für Entwickler steigern._cc781905-5cde -3194-bb3b-136bad5cf58d_

Derzeit bringt ein Entwickler von Indie-Brettspielen ein erfolgreiches KS auf den Markt, und sein Spiel bleibt dabei. Er/sie hat 1000-2000 Spiele gedruckt, und sie nennen es einen Tag. Es wurde jedoch viel geistiges Eigentum (IP), Entwicklung, Zeit und Mühe in das Spiel gesteckt, und es verdient mehr. 

Mein zukünftiges Ziel ist es, ein Netzwerk von großen und kleinen Verlagen und Einzelhändlern auf der ganzen Welt aufzubauen und sie zu benachrichtigen, wenn ein neues Spiel hergestellt wird. Anstatt nur 1000 Exemplare zu drucken, wird ein Schöpfer auf diese Weise langfristig 20.000 oder mehr Exemplare drucken. Niemand kann erwarten, dass ein kleiner YouTuber die erforderlichen Leads und Glaubwürdigkeit generiert, aber wenn ein etabliertes und seriöses Unternehmen dies anbietet, hören andere Einzelhändler und Publisher möglicherweise zu. 

Um jedoch an diesen Punkt zu gelangen, braucht HeroTime mehr Spiele in seinem Warenkorb und muss sein Netzwerk erweitern. 

 

Welchen Designer würden Sie am liebsten zum Spieleabend bei sich zu Hause begrüßen?

Haha, das ist eine knifflige Frage. Ich kann nicht sagen, dass ich einen Favoriten habe; Ich spiele, was es gibt und was die Leute in der Gruppe wollen. Entscheidend für mich ist jedoch, dass der Designer cool und flexibel bleibt, dass er bereit ist, die Regeln bei Bedarf ein wenig zu beugen.

Ich denke, ich bin wie ein Kind, wenn ich Brettspiele spiele, ich gebe gerne nach, gebe eine zweite Chance und habe lieber Spaß, als mich an einen bestimmten Mechanismus oder eine Regel zu halten. _cc781905- 5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page